Außenansicht des Bibelhauses Frankfurt

Foto: © Bibelhaus Frankfurt

Bibelhaus – Die spannende Welt der Bibel

25.03.2020

Im Bibelhaus am Frankfurter Museumsufer begeben sich die Besucher auf eine Expedition in die spannende Welt der Bibel und eine jahrtausendealte Geschichte. Sie entdecken die Bibel auf neue Weise: erlebnisreich, zum Anfassen und voller Überraschungen.

Die vier Erlebnisräume „Altes Testament“, Neues Testament“, Quellen der Bibel“ und „Bibelverbreitung“ widmen sich jeweils unterschiedlichen Aspekten.
Führungen gibt es im Bibelhaus zu unterschiedlichen Themen – sie bieten phantastische Begegnungen mit den Lebenswelten, die in der Bibel geschildert werden. So kommen Kinder mit Interesse für biblische Geschichten, aber auch Reisen, Rätsel und Archäologie auf ihre Kosten.

Wir sprechen mit der Geschäftsführerin Silvia Meier.

An welche Zielgruppen wendet sich das Angebot des Bibelhaus Erlebnismuseums?
Kleine und größere Forscherinnen und Forscher ab dem Alter von 5 Jahren entdecken hier selbstständig oder in einer Erlebnisführung die Welt der Bibel je nach Interesse, Alter, Forscherdrang und Begabung. Es ist für alle etwas dabei, auch für die Erwachsenen.

Welche Erlebnisse erwarten Kinder und Familien in Ihrem Haus?
Zwei Dutzend Mitmach-Elemente laden zum Ausprobieren ein: Spindel und Wolle, Schloss und Schlüssel, Mantel und Gewandfibel, eine Gutenberg-Druckerpresse, Stempel- und Pausstationen, aber auch ein originalgetreuer Nachbau eines Fischerbootes vom See Genezareth vor 2000 Jahren oder ein Nomadenzelt mit einer Handmühle warten darauf, von den Besucherinnen und Besuchern in Betrieb genommen zu werden. Wer eine Führung bucht, erfährt viel über die Lebenswelt der Bibel, dazu gehört auch das Erzählen
von wichtigen biblischen Geschichten mit vielen Erlebnismomenten.

Gibt es spezielle pädagogische Führungen?
Neben Angeboten für Vorschulgruppen und einer Rallye mit Suchaufgaben für die Familie gibt es verschiedene Angebote für Gruppen: „Avram-Abraham-Ibrahim“ für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, „Drucken, Falzen, Heften – mach dir deine Bibel wie vor 500 Jahren“ (Workshop für 9- bis 12-Jährige), „Jerusalem vor 2000 Jahren – eine Schatzsuche mit Originalen aus Israel“ (Erlebnisführung für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren).

Was macht den Kindern am meisten Spaß?
Kinder schätzen die vielen Möglichkeiten, in der Ausstellung selbst Dinge auszuprobieren und entdecken zu können. Dazu kommen die Erlebnisräume des begehbaren Fischerbootes vom See Genezareth oder auch die Nomadenkleider im Erzählzelt. Das Mahlen mit Korn an der Getreidemühle macht großen Spaß und das Schnuppern an außergewöhnlichen Düften des Orients. Eine Stempelstation mit Wortschöpfungen, die ursprünglich aus der Lutherbibel stammen und heute selbstverständlich gebraucht werden, ist ein weiteres Highlight für Kinder. Toll ist es, dass man vom Museumsbesuch etwas Selbstgemachtes als Erinnerung mit nach Hause nehmen kann.

Es gibt die Möglichkeit, den Kindergeburtstag im Bibelhaus zu feiern. Was beinhaltet das Angebot und was kostet es?
Ja, es gibt eine Geburtstagsführung voller Rätsel, Spaß und zum Mitmachen. Das Geburtstagskind begibt sich mit seinen Gästen auf eine Zeitreise in die spannenden Geschichten der Bibel. Gemeinsam geht es auf die Suche nach mehr als 2000 Jahre alten Schätzen. Das ganze Museum dient dabei als Labor und Werkstatt. Aus sieben Themenschwerpunkten kann ausgewählt werden. Für das Geburtstagskind gibt es immer eine kleine Geschenküberraschung gratis.
Eine Geburtstagsführung dauert etwa 100 Minuten und ist je nach Thema für Kinder zwischen 5 und 12 Jahren geeignet. Sie kostet 140 Euro für bis zu 15 Personen.

Welches Exponat inspiriert Sie persönlich am meisten?
Das ist nicht einfach zu sagen. Im Moment ist es sicher die längste und wahrscheinlich farbenreichste Bibel der Welt, die wir in der Sonderausstellung „Schätze des Bibelhauses“ noch bis zum 30. Juni zeigen. Die Wiedmann-Bibel ist ein mehr als 1000 Meter langes Leporello und erzählt in 3.333 prächtigen Bildern die Bibel. Neben dem Original in der Vitrine gibt es ein Exemplar zum Anfassen und entfaltet. Das bringt Kinder wie Erwachsene gleichermaßen zum Staunen.

Wir bedanken uns herzlich für dieses Gespräch!

• empfohlen für Familien mit Kindern ab 5 Jahren
• für drinnen
• Öffnungszeiten: Di-Sa 10-17 Uhr | So 14-18 Uhr
• Preise: Kinder bis 3 J. frei / Erwachsene 5 Euro / erm. 4 Euro / Familien 11 Euro
• 60594 Frankfurt, Metzlerstraße 19, Tel. 069-66426525
www.bibelhaus-frankfurt.de

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick hier!

Anzeige

Anzeige

Weitere interessante Ausflugstipps für dich: