Blick auf einen Salz-Spielplatz
Spielraum für die „meer luft“

30.01.2019

Mit dem großen Salzspielplatz hat nasefrei in Dreieich die Nase ganz weit vorne! Salzhaltige Luft ist ideal bei Erkrankungen der Atemwege oder Allergien. Mit seiner positiven Wirkung stärkt der Aufenthalt in Salzräumen Körper Geist und Seele. Eine Salz-Kur für zwischendurch entspannt große und kleine Menschen wirkungsvoll.

In der 12 Quadratmeter großen Soleoase erzeugt ein Ultraschall-Vernebler feinsten Solenebel, der über die Atemwege und die Haut aufgenommen wird. Der Raum aus Salzsteinen ist auch für Babys und Kleinkinder geeignet.

Der Salzspielplatz
Noch mehr Spaß macht Kindern von 0 bis etwa 10 Jahren allerdings der 40 Quadratmeter große Salzspielplatz. Hier können die Kinder während der etwa einstündigen Anwendungszeit spie-len, klettern, buddeln und toben – wie am Strand der Nord- oder Ostsee.

• für Familien mit Kindern bis 10 Jahren
• für drinnen
• Preise: Salzspielplatz 1 Kind + 1 Erwachsener 12 Euro; jede weitere Person 5 Euro / Soleoase (20 min) Kinder 6 Euro, Erwachsene 9 Euro
• Öffnungszeiten: Di bis Sa 10-18 Uhr / So 10-16 Uhr
• 63303 Dreieich, Robert-Bosch-Str. 5, Tel. 06103-9607733
www.nasefrei-dreieich.de

Neues Ausflugsziel finden? Dann klick hier!

Anzeige

Anzeige

Weitere interessante Ausflugtipps für dich:

Kletterwald Gießen: Von oben die Natur erleben

Kletterwald Gießen: Von oben die Natur erleben

Der Kletterpark in Gießen feiert in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen. Inzwischen haben die Besucher die Auswahl zwischen 13 Parcours in unterschiedlichen Höhen und Schwierigkeitsgraden.

Pin It on Pinterest

Share This