Zwei Jungen arbeiten zusammen an einem Laptop und programmieren eine Steuerung für einen Lego-Roboter
Forscherfreunde-Feriencamps: Technik für Kids

ANZEIGE – 16.05.2024

Programmieren, Robotik, Minecraft, IT und Technik – das und mehr gibt es in den Feriencamps der Forscherfreunde. Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 14 Jahren können hier aus einer Auswahl an Camps wählen. Angeboten werden Daycamps ohne Übernachtung und Forscherreisen mit Übernachtung.

Daycamps
Die Daycamps ohne Übernachtung finden in 11 Städten statt, darunter Darmstadt, Frankfurt a.M. und Oberursel.
Im Feriencamp „Clever Coding mit LEGO Spike“ (7-10 Jahre) werden LEGO-Modelle gebaut und durch Programmierung zum Leben erweckt.

In „Erstes Programmieren mit Kubo Coding“ können schon die Kleinsten (ab 5 Jahren) die Grundzüge der Programmierung lernen.

Für Minecraft-Fans gibt es spannende Knobelaufgaben in „Daddeln und Denken mit Minecraft“ (10-14 Jahre). Und das beliebte Programm „Spitzentechnologie und KI mit dem mBot2“ (10-14 Jahre) steht natürlich auch wieder zur Auswahl.

In allen Camps wechseln sich Forscher- und Bewegungszeiten ab, sodass sich die Kids zwischen dem Forschen und Entdecken an der frischen Luft so richtig auspowern können.

Feriencamps über Nacht
Für Kids ab 10 Jahren gibt es auch Feriencamps mit Übernachtung (Forscherreisen) mit dem perfekten Mix für unvergessliche Ferien: Programmieren, Minecraft und IT stehen genauso auf dem Plan wie Outdoor-Abenteuer, Lagerfeuer und Bewegung.

Mehr Informationen und Anmeldung unter Telefon 06224-9981233, E-mail: info@forscherfreunde.de oder hier:
Feriencamps ohne Übernachtung und Feriencamps ohne Übernachtung

https://forscherfreunde.de

Anzeige

Anzeige

Anzeige des Kletterzentrums Frankfurt

Pin It on Pinterest

Share This