Schule & Lernen

Ob Einschulung oder Schulwechsel auf die weiterführende Schule – das Thema Schule ist immer spannend. Was muss man noch beachten? Ist eine öffentliche Schule, eine teilprivatisierte Schule oder eine Privatschule das Richtige für mein Kind? Welcher Schulranzen ist der richtige? Wie sieht ein gesundes Pausenbrot aus? Was sind Dyskalkulie und LRS und welche Konsequenzen sind damit verbunden? Welche anderen Lernprobleme und vor allem Lösungsmöglichkeiten gibt es? Diese und mehr Fragen versuchen wir in dieser Rubrik zu beantworten.

Hinweis: Die Website befindet sich aktuell noch im Aufbau. Wir arbeiten unter Hochdruck daran, alle Rubriken in jeder Region ständig zu erweitern. Schaut einfach regelmäßig vorbei!

Spielerisches Erlernen macht mehr Spaß

Spielerisches Erlernen macht mehr Spaß

Viele Schüler benötigen Hilfe, um ihre Lernschwächen zu überwinden. Gerade bei Grundschulkindern, aber auch bei Jugendlichen, die eine Förderung in Anspruch nehmen, sind insbesondere Lernspiele besonders beliebt.

Montessori: Innere Werte als Unterrichtsthema

Montessori: Innere Werte als Unterrichtsthema

Maria Montessori betrachtete das Kind als fertigen Menschen, dem nur die Gebrauchsanleitung für das Leben in der Gesellschaft beziehungsweise das Navi für den Weg dorthin fehlt. Daher soll Erziehung nicht lehren, sondern…

Es lebe die Freude am Lernen

Es lebe die Freude am Lernen

Der Leistungsdruck in der Schule und/oder Belastungen in Familie und Umfeld haben eine immer stärker werdende Auswirkung auf die psychische und emotionale Situation eines Kindes.

Erfolgreich Rechtschreibung üben

Erfolgreich Rechtschreibung üben

Frei geschriebene Texte von Kindern sind oft gespickt mit Schreib- und Regelfehlern. Da ist es ganz normal, dass Eltern in Panik geraten und mit den ihnen bekannten Trainings versuchen zu helfen.

In den Ferien richtig lernen

In den Ferien richtig lernen

Wenn die Noten in der Schule nicht den Erwartungen entsprechen, wünschen sich viele Eltern, ihr Kind soll auch in den Ferien lernen. Ob zuhause oder in Ferienkursen – es ist gut zu wissen, auf welche Punkte dabei zu achten ist.

Zweisprachig lernen bereits im Kindergarten

Zweisprachig lernen bereits im Kindergarten

Internationalität ist der Erfolgsfaktor schlechthin im Berufsleben. Viele Eltern möchten ihren Kindern deshalb durch Zwei- oder Mehrsprachigkeit beste Weichen für die Karriere stellen.

Wege zum erfolgreichen Lernen

Wege zum erfolgreichen Lernen

Nur wenige Kinder können den Schulalltag ohne Stress bewältigen. Der umfangreiche Lernstoff ist mit herkömmlichen Methoden kaum zu schaffen, Gelerntes wird schnell wieder vergessen. Doch es gibt Wege, das zu verhindern.

Damit der Schulstart gelingt – trotz Pandemie

Damit der Schulstart gelingt – trotz Pandemie

Unumstritten sind es gerade unsere Kinder, die in der Pandemie das Nachsehen haben. Verständlich, wenn sich da Sorgen breit machen, wie ein angehendes Schulkind trotzdem zu den Voraussetzungen kommt, die eine gute Basis für sein späteres Schulleben bilden.

Die Bedeutung von Familiengesprächen für die Sprachentwicklung

Die Bedeutung von Familiengesprächen für die Sprachentwicklung

Längst ist bekannt, dass das Vorlesen und Betrachten von Büchern mit Kindern deren Sprachentwicklung fördert. Und das auch schon bei den Allerkleinsten. Auch die unter Einjährigen profitieren in ihrer Sprachentwicklung vom regelmäßigen Vorlesen der Eltern.

Kannst du mal kommen? Ich versteh‘ das nicht!

Kannst du mal kommen? Ich versteh‘ das nicht!

Viele Dinge, die uns schwer fallen, können wir von anderen Menschen erledigen lassen: „Kannst du dir mal meinen Computer anschauen?“, „Kannst du für mich einparken?“ – Beim Lernen funktioniert das leider nicht.

Konflikte in der Schule

Konflikte in der Schule

Überall, wo Menschen miteinander leben und arbeiten, entstehen von Zeit zu Zeit Konflikte. Aber Streiten will gelernt sein…

Wahlrecht bei Schul- und Teilhabeassistenz

Wahlrecht bei Schul- und Teilhabeassistenz

Julian ist Autist. Lena sitzt im Rollstuhl. Beide besuchen seit diesem Schuljahr eine Regelschule. Wenn Sie Eltern eines Kindes mit einer Beeinträchtigung sind und überlegen, ob auch Ihr Kind eine Regelschule besuchen soll, erfordert das sorgfältige Planung und Vorbereitung.

„Wir gehen einen Schulranzen kaufen!“

„Wir gehen einen Schulranzen kaufen!“

Früher gab es je ein Schulranzen-Modell in verschiedenen Farben von den Herstellern Scout, von McNeill und von Amigo. Alle waren rechteckige Kästen und die Farbe war das Entscheidungskriterium. Aber was sollte man heutzutage beim Ranzenkauf unbedingt beachten?

Wie Kinder vom täglichen Schulweg profitieren

Wie Kinder vom täglichen Schulweg profitieren

Ob Schulanfänger oder Fünftklässler – nach den ersten Wochen im neuen Schuljahr stellt sich langsam der Alltag ein. Wichtiger Bestandteil dieses kindlichen Alltags ist der regelmäßige Schulweg.

Schulwegtraining in den Ferien

Schulwegtraining in den Ferien

Nach den Sommerferien gehören zum Lebensabschnitt der neuen Erstklässler auch Herausforderungen wie das Meistern des Schulwegs ohne Erwachsene.

„Immer diese Hausaufgaben!“

„Immer diese Hausaufgaben!“

Die Sommerferien sind vorüber und der Alltag bestimmt in unseren Familien wieder den Lebensrhythmus. Zum Alltag gehören auch die vielen Dinge und Themen, die der Schulbesuch mit sich bringt.

Wie Kinder lernen

Wie Kinder lernen

Ausflüge und Unternehmungen bieten den Kindern Gelegenheiten, Erfahrungen zu sammeln, ihr Wissen zu erweitern und auf diese Weise „die Welt zu erobern“.

Hochsensible Kinder in der Schule

Hochsensible Kinder in der Schule

Der Schuleintritt ist für alle Kinder ein großer Schritt, dasselbe gilt gleichermaßen für einen Klassen- oder Stufenwechsel.

Anzeige

Anzeige der Süwag

Anzeige

Pin It on Pinterest